Startseite » Branche » News »

Neue Mitglieder und regionale Kooperationen

News
Neue Mitglieder und regionale Kooperationen

GewinnerQualitaetswettbewerb-klausschnitt.jpg
Die Gewinner des Qualitätswettbewerbes mit Meisterteam-Chef Thomas Schley (3.v.r.) Meisterteam

Das Meisterteam verzeichnet nach einem leichten Umsatzrückgang im Jahr 2016 in den ersten Monaten dieses Jahres ein Plus von 4,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Insgesamt werde 2017 ein Umsatz von 22,3 Mio. Euro angepeilt, betonte Geschäftsführer Thomas Schley bei der Gesellschafterversammlung der Verbundgruppe Mitte Mai in Hannover.

16 neue Mitglieder und Kooperationspartner sowie 13 neue Vertragslieferanten und Dienstleister konnten im vergangenen Jahr für das Meisterteam gewonnen werden. Die Werbung neuer Mitglieder und der Aufbau und die Unterstützung regionaler Kooperationen sind auch 2017 herausragende Ziele der Verbundgruppe.

Im vergangenen Jahr hatte das Meisterteam zum ersten Mal einen Qualitätswettbewerb ausgeschrieben. Bewertet wurden zehn Bereiche, z. B. die Teilnahme an Seminaren, ERFA- und Fachgruppen, Umsatzsteigerungen, Vorhandensein des Notfallplans und erworbene Zertifizierungen. Auch die regelmäßige Bewertung durch Kunden floss in den Wettbewerb ein. Als Gewinner ausgezeichnet wurden die Tischlerei Bartholl aus Bad Segeberg (1. Preis), die Tischlerei Kolb aus Bonn
(2. Preis) und die Tischlerei Kramer aus Wildeshausen (3. Preis). Die Preise sind mit Reisegutscheinen von 1500, 1000 und 750 Euro dotiert.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »