Startseite » Branche » News »

Meisterteam erweitert Teilnehmerkreis für Innovationspreis

News
Meisterteam erweitert Teilnehmerkreis für Innovationspreis

Die Meisterteam-Verbundgruppe schreibt ihren Innovationspreis zum ersten Mal für alle Handwerksbetriebe aus den Branchen Holz, Metall und Glas aus. An den drei bisherigen Ausschreibungen konnten sich nur Mitglieder des Meisterteams beteiligen. »Wir freuen uns darauf, durch die Ausweitung noch mehr Impulse und Ideen zu bekommen«, begründet Geschäftsführer Thomas Schley die Entscheidung des Aufsichtsrats. Gleichzeitig könnten sich so auch neue Mitglieder für die Verbundgruppe interessieren.

»Handwerk 2020: Wie machen Sie ihren Betrieb fit?« ist das Thema des Innovationspreises 2014. Betriebe sollen Konzepte dazu einreichen, wie sie auf künftige wirtschaftliche und technische Anforderungen reagieren wollen und eventuell solche Konzepte auch schon realisiert haben. Die Bandbreite kann vom Einsatz neuer Technik in den Betrieben, ausgefeilten Kommunikationsstrategien extern wie intern, einer besonders effizienten Organisation in den Betrieben, dem Einsatz neuartiger Werkstoffe oder Werkstoffkombinationen bis hin zum barrierefreien Bauen und energetischen Modernisieren reichen.
Gefördert wird der Innovationspreis, der in drei Stufen mit insgesamt 6.000 Euro dotiert ist, erneut von der Frerichs-Glas-Gruppe, einem langjährigen Partner des Meisterteams. Bewerbungen sind bis zum 31. März 2014 möglich.
Weitere Informationen gibt es unter www.meisterteam.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]