Startseite » Branche » News »

Leichter Besucherzuwachs bei »interzum«

News
Leichter Besucherzuwachs bei »interzum«

Der Holzwerkstoffhersteller Pfleiderer zeigte seine Dekorwelten auf der Interzum in Halle 6
Die Zuliefermesse für Möbelfertigung und Innenausbau »interzum« ist mit einem leichten Plus bei den Besucherzahlen zu Ende gegangen. Nach vorläufigen Schätzungen kamen 53.000 Besuchern aus 148 Ländern nach Köln. Der Anteil der Besucher aus dem Ausland lag bei rund 70 Prozent. Vor allem bei Besuchern aus Asien, Nordamerika und Osteuropa registrierte die Koelnmesse ein klares Plus.

Für die hohe Anziehungskraft sorgten in diesem Jahr die 1.512 Unternehmen (2011: 1.412) aus 62 Ländern. 391 davon kamen aus Deutschland, 1.121 Aussteller reisten aus dem Ausland an. Italien war mit 266 Firmen am stärksten vertreten, gefolgt von der Türkei mit 101 Unternehmen. In Summe ergibt sich daraus ein Anstieg um 7 Prozent gegenüber der Vorveranstaltung.
Die Gesamtausstellungsfläche wuchs um rund 6 Prozent. Ähnlich wie bei den bisherigen Messeausgaben besuchten, nach Auskunft der Koelnmesse, vor allem Entscheidungsträger die Messe, was seitens der Aussteller lobend erwähnte wurde
Die nächste Interzum findet vom 5. bis 8. Mai 2015 statt.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »