1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Branche » News »

Knauf Riessler startet mit Platten-Veredelung

News
Knauf Riessler startet mit Platten-Veredelung

Knauf Riessler startet mit Platten-Veredelung
Alexander Knauf signiert die erste, digital bedruckte Gipsplatte aus Wolpertshausen
Startschuss im Knauf Kompetenzzentrum für Oberflächentechnik: Am 26. Februar hat das Unternehmen Knauf Riessler seine erweiterte Fertigungsanlage in Wolpertshausen bei Schwäbisch Hall in Betrieb genommen. Im Zuge der Erweiterung des Kompetenzzentrums entstanden dort drei neue Hallen. Sie bieten den Raum für moderne Verfahren zur Veredelung von Plattenwerkstoffen.

Mit Techniken wie Laminieren und Lackieren, Bedrucken und Strukturieren produziert das Unternehmen dort ab sofort Gipsfaser-, Mineral- und Gipskartonplatten sowie weitere Plattenwerkstoffe oberflächenfertig und in hochwertiger Optik. So können nicht brennbare Gipsfaserplatten unter anderem mit Echtholz beschichtet werden. Neu ist auch das Digitaldruck-Verfahren, mit dem sich jedes denkbare Bildmotiv auf eine Plattenoberfläche aufbringen lässt. In geschlitzter oder gelochter Ausführung erfüllen die Design-Platten außerdem Anforderungen an die Akustik.
Zum Einsatz kommen die oberflächenfertigen Design-Platten überwiegend im Objektgeschäft, beispielsweise im Laden-, Hotel und Messebau, in der Systemgastronomie oder in Krankenhäusern.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]