Startseite » Branche » News »

Klebstoffhersteller Jowat beschäftigt 1.000 Mitarbeiter

News
Klebstoffhersteller Jowat beschäftigt 1.000 Mitarbeiter

Ralf Nitschke (r.), Vorstand Jowat SE, und Willi Wiens, Geschäftsführer Jowat Manufacturing (SEA) Sdn. Bhd. Malaysia, begrüßen Nursolehah Binti Shahruddin als 1.000ste Mitarbeiterin bei Jowat
Die Mitarbeiterzahl der Jowat-Unternehmensgruppe hat im März 2015 die Tausendermarke überschritten. Das mittelständische Familienunternehmen mit Sitz in Detmold setzt damit den internationalen Wachstumskurs fort und stärkt die global verteilten Produktions- und Entwicklungsstandorte sowie die 20 weltweiten Vertriebsgesellschaften.

Die 1.000ste Mitarbeiterin von Jowat heißt Nursolehah Binti Shahruddin und arbeitet als Laborassistentin Chemie am Produktions- und Entwicklungsstandort von Jowat in Malaysia. Nach ihrem Bachelor-Abschluss mit Schwerpunkt Biomolekulare Chemie hat sie vor ihrem Einstieg bei Jowat vier Jahre an der Universität Malaya in Kuala Lumpur geforscht.
»Der unternehmerische Erfolg von Jowat basiert im Wesentlichen auf den Menschen, die ihre Kompetenzen und Erfahrungen im täglichen Miteinander einbringen. Unser Mitarbeiterteam ist deshalb unser größtes Kapital«, sagt Ralf Nitschke, Vorstand Produktion, Finanzwesen und Human Resources der Jowat SE.
Von den 1.000 Mitarbeitern weltweit sind fast 450 Mitarbeiter außerhalb Deutschlands beschäftigt. Jowat gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Industrieklebstoffen.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »