Startseite » Gestaltung »

Praxistag Möbel- und Innenausbau von dds und BM

Digitaler Praxistag Möbel- und Innenausbau der Fachmagazine dds und BM
Jetzt anmelden!

Am 18. Mai 2021 veranstalten die Fachmagazine dds und BM gemeinsam den Digitalen Praxistag »Kreativer Möbel- und Innenausbau«. Mit welchen Werkstoffen, Oberflächen, Beschlägen und Zulieferkomponenten können Tischler und Schreiner am Markt punkten? Mit welchen Softwaretools gelingen Entwurf und Präsentation, wie lassen sich die daran anschließenden Prozesse im Betrieb effizient umsetzen? Diese und weitere Fragen werden am Digitalen Praxistag beantwortet.

Das interaktive, von den Redaktionen dds und BM moderierte Veranstaltungsformat besteht aus jeweils 20-minütigen Vorträgen, in denen Anbieter ihre Innovationen und Lösungen vorstellen. Direkt anschließend stehen die Referentinnen und Referenten in einer moderierten Fragerunde Rede und Antwort. Ihre Beteiligung zugesagt haben  Adler, Hesse, Hettich, Imos, Imi Surface Design, Moldtech, Oli Lacke, Ostermann, Palette CAD, Pytha und 20-20 Technologies.

Umrahmt wird der Praxistag von Impulsvorträgen zweier absoluter Koryphäen. So beleuchtet Trendexpertin Katrin de Louw wie die Coronakrise sich auf die Einrichtungswünsche der Kundinnen und Kunden auswirkt. Prof. Dr. Sascha Peters stellt unter dem Titel »Materials4future« nachhaltige und innovative Werkstoffe vor, die das Materialspektrum im Möbel- und Innenausbau erweitern. Die Teilnahme am Digitalen Praxistag ist für Tischler und Schreiner kostenlos.

Alle Infos und Anmeldung und unter www.sprungbrett-akademie.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »