Startseite » Branche » News »

interzum@home gestartet

News
interzum@home gestartet

interzum_21_001_007_web.jpg
Die interzum@home geht los! Von heute bis zum 7. Mai zeigen 140 Aussteller ihre Lösungen für Möbel- und Innenausbau Foto: Koelnmesse

Die interzum@home, die digitale Ausgabe der Weltleitmesse für die Zulieferer der Möbelindustrie und des Innenausbaus, ist heute erfolgreich gestartet. Noch bis zum 7. Mai zeigen 140 Unternehmen aus 24 Ländern ihre Neuheiten. Darunter sind Branchengrößen wie z. B. Hettich, Häfele, Blum, Vauth-Sagel, Grass, Kesseböhmer, Rehau, Sugatsune und Sonae Arauco ebenso wie viele kleinere Firmen, die spannende Lösungen vorstellen.

Bereits heute, am ersten Messetag, startet die Digitalplattform mit einem fulminantenProgramm.

Die drei interzum-Stages »Green Smart Materials«, »interzum Trend Stage« und »Mattress Recycling«, sowie der »interzum award« laden in ca. 100 fachlichen Vorträgen und Workshops zum Wissensaustausch ein. Die Gewinner des »interzum-Awards« können Besucher gleich am ersten Messetag live bei der Preisverleihung und ausführlich im Netz entdecken.

Die Besucher können aber nicht nur die Key Speaker aus ihrer Branche digital erleben, sondern sich auch über die Interaktionsmöglichkeit im Chat, aktiv mit den Rednern austauschen. Auf den digitalen Product-Stages erhält jeder Besucher Einblicke in die neusten Trends, Entwicklungen und Angebote der Aussteller. Diese Bühne lebt von den 130 kompakten Kurzvorträgen direkt vom Hersteller selbst.

Klicken Sie rein und lassen Sie sich die Trends direkt ins Büro oder nach Hause liefern unter www.interzum.de!

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »