Startseite » Branche » News »

Interzum-Award: Neun Mal die Höchstnote

News
Interzum-Award: Neun Mal die Höchstnote

Beim Interzum-Award 2013 wurden insgesamt 51 Auszeichnungen vergeben
Im Rahmen der Zuliefermesse »interzum« in Köln wurden auch diesmal die Preise des Interzum-Award verliehen. Neun Mal wurde sogar die Höchstauszeichnung des Wettbewerbs vergeben. Mit der Auszeichnung »Best of the Best« ehrt das Expertengremium Produkte, die mit ihrer »herausragenden und wegweisenden Gestaltung in Form und Funktion neue Maßstäbe in ihrer Branche setzen«.

Zu den Besten des Teilnehmerfelds zählen 2013 Acrylic Couture, Richter Furniertechnik sowie K + R Sax aus Deutschland, Fritz Egger aus Österreich in Kooperation mit Akustik plus aus Deutschland und die Schweizer Hersteller Eku und Lamello. Ebenso sicherten sich WO Interior aus Dänemark, Italiana Ferramenta aus Italien und der belgische Hersteller Indurub die angesehene Auszeichnung.
Im Rahmen der Messe wurden sämtliche preisgekrönten Gestaltungen in einer Sonderausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt.
Alle zwei Jahre richtet die Koelnmesse in Kooperation mit red dot den Award unter dem Motto »intelligent material & design« aus.
Für weitere Informationen: www.interzum-award.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »