Startseite » Branche » News »

»InteriorDay« befasst sich mit Küche und 3D-Druck

News
»InteriorDay« befasst sich mit Küche und 3D-Druck

Bereits zum dritten Mal organisiert die Berner Fachhochschule in Biel den »InteriorDay« rund um aktuelle Entwicklungen der Möbel- und Innenraumbranche. Die Schwerpunktthemen am 24. September sind: 3-D-Druck, digitales Entwerfen sowie Trends in der Küchenplanung und –gestaltung.

Stehen wir vor der nächsten industriellen Revolution der Menschheit oder bleibt der 3D-Drucker ein Spielzeug für Hobby-Designer im Bastelkeller? Wie sieht die Küche von morgen aus? Gibt es einen Zusammenhang zwischen technologischen Entwicklungen und gesellschaftlichen Prozessen? Welche Antworten bietet die Innenarchitektur und Möbelbranche dazu?
Die Referentinnen und Referenten, unter ihnen Designer Alfredo Häberli, wagen zudem einen Ausblick auf kommende Trends der Küchenplanung und –gestaltung.
Weitere Details und Anmeldung unter www.interiorday.ch
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »