Startseite » Branche » News »

Innovationspreis für Fensterschleifroboter von Adler

Bauelemente
Innovationspreis für Fensterschleifroboter von Adler

Der sensitive Schleifroboter „Abramotion“ des österreichischen Lackherstellers Adler wurde beim Wiener Fensterkongress mit dem WFK.Award in der Kategorie Innovation ausgezeichnet.

Der von Adler  gemeinsam mit zwei Partnern aus dem Robotik-Bereich entwickelte Hightech-Helfer nimmt Fensterherstellern den aufwändigen Schleifprozess völlig ab. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen sich nicht mehr händisch plagen, sondern greifen statt zum Schleifschwamm zur Fernbedienung: Ein Kamerasystem scannt die Fensteroberfläche und lässt den mit zwei verschiedenen Schleifköpfen bestückten Roboterarm präzise und gefühlvoll über die Oberfläche gleiten. Gefühlvoll? Jawohl! Abramotion regelt in Echtzeit alle Parameter wie Drehzahl und Anpressdruck – er ist quasi ein Roboter mit Fingerspitzengefühl. Dank integrierter Absaugung heißt es: Schleifstaub ade!

Weitere Infos unter www.adler-lacke.com

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]