Startseite » Branche » News »

IMM Cologne streicht den Messemontag

News
IMM Cologne streicht den Messemontag

Die nächste IMM Cologne findet vom Dienstag 19. bis Sonntag 24. Januar 2010 auf dem Messegelände der Koelnmesse GmbH statt. Damit verkürzt sich die Dauer der Möbelmesse um einen auf sechs Tage. Die Öffnungszeiten verschieben sich um eine Stunde nach hinten. Künftig öffnet die Messe um 10 statt um 9 Uhr und schließt dafür erst um 19 statt bisher 18 Uhr. Die Publikumstage bleiben weiterhin der Sonnabend und der Sonntag.

Der Veranstalter reagiert damit auf den Besucher- und Ausstellerrückgang während der letzten Kölner Möbelmesse vom 19. bis zum 25. Januar 2009 und entspricht dem Wunsch der Aussteller den Messemontag zu streichen.
»Die IMM Cologne unterliegt als Messe dem stetigen Wandel und muss die Veränderungen des Marktes widerspiegeln – sowohl von der Angebotsseite als auch von der Präsentationsform her. Wir wollen den Besuchern zeigen, dass man in Köln Business neu erleben kann«, so Udo Traeger, Geschäftsbereichsleiter Wohnen, Einrichten und Textil der Koelnmesse. Hierfür soll die Belegung der Hallen optimiert werden und der Wiedergewinnung der deutschen und internationalen Topmarken höchste Priorität eingeräumt werden.
Thematisch sollen drei Themen in den Vordergrund gestellt werden: Die Fachsortimente hier besonders Leuchten und Textilien, der Neuheitencharakter der Messe sowie die verstärkte Ansprache internationaler Einkäufer.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »