Startseite » Branche » News »

IMM Cologne 2010: Guter Anmeldestand mit Top-Marken

News
IMM Cologne 2010: Guter Anmeldestand mit Top-Marken

Bereits fünf Monate vor der nächsten Veranstaltung deuten alle Indikatoren auf eine erfolgreiche IMM Cologne 2010 hin. Der derzeitige Anmeldestand sehe trotz schwieriger Branchensituation gut aus. »Wir gehen zurzeit davon aus, dass wir wieder rund 1000 Aussteller aus über 45 Ländern haben werden«, so Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. »Zukunftsorientiert denken ist jetzt gefragt, und das heißt für mich, ein Bekenntnis zur Leitmesse abzugeben. Deutschland braucht eine starke Leitmesse und das ist die IMM Cologne.«

So werden im modernen Design-Bereich – damit sind die Hallen 10, 11 und 3 gemeint – über 300 Unternehmen ausstellen, u. a. Cor, Interlübke, Ligne Roset, Walter Knoll, Domaniecki, deSede, Kettnaker, Fraubrunnen, Girsberger, Team 7, Riva oder Gervasoni. Auch im Konsum-Bereich rechnet die Imm Cologne mit starker Resonanz. Mit fast 100 Firmen sei der Bereich »Smart« in den Hallen 7 und 8 bereits fast ausgebucht.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »