Startseite » Branche » News »

Homag zieht positive Bilanz

News
Homag zieht positive Bilanz

Homag_web.jpg
Homag ist 2020 gut durch die Corona-Krise gekommen und blickt dank steigender Nachfrage optimistisch in die Zukunft Foto: Homag Group

Die Homag Group hat das Geschäftsjahr 2020 trotz der Corona-Pandemie mit einem positiven Ergebnis abgeschossen: Nach vorläufigen Zahlen verringerte sich der Auftragseingang im Geschäftsjahr 2020 um 10,4 Prozent auf 1.093 Mio. Euro (Vorjahr: 1.220 Mio. Euro). Der Umsatz ging um 13,1 Prozent auf 1.112 Mio. Euro (Vorjahr: 1.279 Mio. Euro) zurück. Der Auftragsbestand lag dagegen zum 31. Dezember 2020 mit 581 Mio. Euro über dem Wert am Vorjahresstichtag (31.12.2019: 546 Mio. Euro). Das operatives EBIT beträgt 27 Mio. Euro (Vorjahr: 82,7 Mio. Euro). »Nach einem guten Jahresauftakt verzeichneten wir im zweiten Quartal infolge der Beschränkungen und Unsicherheiten aufgrund der Corona-Pandemie einen deutlichen Rückgang der Bestellungen«, erklärt der Vorstandsvorsitzende Ralf W. Dieter. «Im zweiten Halbjahr und insbesondere im Schlussquartal zog die Nachfrage wieder spürbar an.«

Zum 31. Dezember 2020 waren 6.942 Mitarbeiter (31.12.2019: 6.569) im Unternehmen beschäftigt. Zu beachten ist dabei, dass aufgrund der Erstkonsolidierung der 2020 erworbenen Unternehmen Homag China Golden Field in China und System TM in Dänemark rund 550 Mitarbeiter neu hinzugekommen sind.

»Auch in der Corona-Krise haben wir das Unternehmen weiterentwickelt und durch Zukäufe insbesondere das Geschäft in China und im Massivholzsektor gestärkt«, betont der Vorstandsvorsitzende Ralf W. Dieter. Zudem seien die Rückmeldungen von Kunden und vom Vertrieb zum hybriden Homag Treff 2020 sehr gut.

In die Zukunft blickt der Vorstandsvorsitzende optimistisch: »Viele unserer Kunden profitieren davon, dass die Menschen durch die Pandemie mehr Zeit zu Hause verbringen und in das Wohnen investieren, beispielsweise in neue Möbel oder Küchen. Dadurch rechnen auch wir mit Wachstumsimpulsen.«

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »