Startseite » Branche » News »

Homag Group reduziert Ergebnisprognose

News
Homag Group reduziert Ergebnisprognose

Die Homag Group AG hat im zweiten Quartal 2011 ihre Ergebnisziele nicht erreicht und reduziert daher die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2011. Wie der Maschinen und Anlagenbauer mitteilt, ist dies auf ungeplant hohe Personalkosten insbesondere im Zusammenhang mit Kundenprojekten und absehbare Auswirkungen von Materialpreiserhöhungen zurückzuführen. Zudem verursachen die laufenden Restrukturierungen bei drei Tochtergesellschaften einen voraussichtlich höheren Aufwand als bislang angenommen und wirken sich negativ auf die Steuerquote aus.

Der Vorstand rechnet für das Gesamtjahr 2011 mit einem EBITDA vor außerordentlichem Restrukturierungsaufwand und vor dem Aufwand für die Mitarbeiterbeteiligung ungefähr auf dem Niveau des Vorjahres (65,1 Millionen Euro) und mit einem Ergebnis nach Steuern, das aufgrund der zu erwartenden erhöhten Steuerquote unter dem des Vorjahres liegen wird. Bislang prognostizierte die Gesellschaft für 2011 ein Plus beim EBITDA und wollte das Jahresergebnis nach Steuern deutlich steigern.
Im zweiten Quartal 2011 beläuft sich das EBITDA vor dem außerordentlichen Restrukturierungsaufwand und vor dem Aufwand für die Mitarbeiterbeteiligung nach vorläufigen Zahlen auf 14,0 Millionen Euro (Vorjahr: 15,0 Millionen Euro). Unverändert positiv entwickeln sich Umsatz und Auftragseingang im Konzern. Hier konnte Homag ihre Ziele erreichen und im zweiten Quartal 2011 nach vorläufigen Zahlen den Umsatz um rund 10 Prozent auf 198,7 Millionen (Vorjahr: 181,1 Millionen) Euro steigern. Der Auftragseingang stieg um rund 12 Prozent auf 151,3 Millionen Euro. Auch die bisherige Prognose für Umsatz und Auftragseingang für 2011 wird bestätigt. Demnach soll unverändert ein Umsatzplus gegenüber 2010 im mittleren einstelligen Prozentbereich und ein leichtes Wachstum beim Auftragseingang erreicht werden.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]