Startseite » Branche » News »

Homag feiert 50-jähriges Bestehen

News
Homag feiert 50-jähriges Bestehen

Mit der Gründung der Firma Homag vor rund 50 Jahren am 1. Januar 1960 schrieben die Firmengründer Gerhard Schuler und Eugen Hornberger das erste Kapitel einer Erfolgsgeschichte. Aus kleinen Anfängen wuchs der nach eigenen Angaben im Bereich der Holzbearbeitungsmaschinen führende Konzern mit einem geschätzten Weltmarktanteil von 25 Prozent und rund 5000 Mitarbeitern. Seit 2007 ist die Homag Group AG auch an der Börse notiert.

Allein am Stammsitz in Schopfloch folgten dem ersten Bauabschnitt mit 2000 m² bis heute 35 wesentliche Bauerweiterungen, so dass hier heute über 60000 m² an Produktions- und Büroflächen vorhanden sind. Auf den Maschinen und Anlagen des Konzerns werden in erster Linie Möbel, Bauelemente und sogar ganze Holzhäuser produziert.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »