Startseite » Branche » News »

Holzindustrie wächst 2014 um 2,9 %

News
Holzindustrie wächst 2014 um 2,9 %

Nach dem Rückgang im Jahr 2013 hat sich die deutsche Holzindustrie im vergangenen Jahr wieder erholt
Nach einem Rückgang von 1,7 Prozent im Jahr 2013 ist der Umsatz der deutschen Holzindustrie im vergangenen Jahr um 2,9 Prozent gewachsen. Die 966 Unternehmen verkauften gemeinsam waren im Wert von 33,1 Mrd. Euro (Vorjahr: 32,2 Mrd. Euro). Die Zahl der Beschäftigten blieb mit 149.106 nahezu stabil, berichtet jetzt der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie in Bad Honnef.

Die Geschäfte im Ausland entwickelten sich nach Angaben des Verbandes mit einem Plus von 4,5 Prozent überdurchschnittlich. Im Inland betrug der Anstieg 2,2 Prozent. Deutliche Zugewinne verzeichneten im vergangenen Jahr die Holzwerkstoffindustrie in Höhe von 7,3 Prozent sowie die Hersteller von Holzverpackungen, deren Umsatz um 11,4 Prozent zulegte.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »