Startseite » Branche » News »

Holzfachschule stellt Fortbildung zum Fachwirt vor

News
Holzfachschule stellt Fortbildung zum Fachwirt vor

Stellten gemeinsam die Fortbildung zum »Fachwirt für Holzindustrie und Holzhandel« vor: (v. l.) Dr. Wilhelm Hirschmann, Michael Bücking, Dr. Michael Ludwig, Hermann Hubing und Jörg Ludwig Jordan HF Bad Wildungen
Im Herbst 2017 startet das neue Fortbildungsangebot zum »Fachwirt für Holzindustrie und Holzhandel« an der hessischen Holzfachschule in Bad Wildungen. Sie qualifiziert Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu Fach-, Leitungs- und Führungsaufgaben auf mittlerer Ebene in sämtlichen Bereichen eines Holzhandelsunternehmens oder der Holzindustrie. Vertreter der Holzfachschule und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg stellten das neue Angebot im Mai vor.

Das Konzept ist bislang bundesweit einmalig. Auftrag der Holzfachschule als Partner der IHK war es, die Weiterbildungsangebote stetig zu evaluieren, um entsprechend der Veränderungen in der betrieblichen Praxis und den damit einhergehenden gewandelten Anforderungsprofilen attraktive und zukunftsorientierte Angebote unterbreiten zu können.
Mit dem Fortbildungsangebot will die IHK auch auf eine Tendenz zu einer zunehmenden Akademisierung reagieren. »Die Erwartungshaltung an die duale Ausbildung muss präzisiert werden«, so Jörg Ludwig Jordan, Präsident der IHK und Geschäftsführer von W. & L. Jordan. Deshalb sei es vorteilhaft, dass hier eine neue, moderne Fortbildungsregelung die Attraktivität der dualen Berufsausbildung steigere. Die neue Fortbildung sei zudem eine »hervorragende« Möglichkeit für die Qualifizierung von Mitarbeitern in der mittelständisch strukturierten Holzbranche und eine echte Alternative zum dualen Studium, so Jordan weiter.
Der zu erwerbende Abschluss »Fachwirt für Holzindustrie und Holzhandel« ist ein anerkannter Fortbildungsabschluss gemäß Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Weiterbildungsprüfung wird vor der IHK Kassel-Marburg abgelegt. Die Fortbildung löst den vorherigen Abschluss »Technischer Kaufmann – Fachrichtung Holzwirtschaft« ab. Der erste Fortbildungsdurchgang wird am 8. November 2017 in Bad Wildungen starten. Anmeldungen sind bereits möglich.
Weitere Informationen unter www.holzfachschule.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

test