Startseite » Branche » News »

Holzbau-Thementage ergänzen Timba+

News
Holzbau-Thementage ergänzen Timba+

Austragungsort der Timba+ im Januar 2018 ist das Messezentrum in Salzburg Reed Exhibitions
Mit zwei begleitenden Holzbau-Thementagen will der österreichische Messeveranstalter Reed Exhibitions, Salzburg, eine weitere Kern-Zielgruppe für die neue Fachmesse Timba+ gewinnen. In Kongress-Form wird an diesen beiden Tagen Holzbaubetrieben eine Informations- und Kommunikationsplattform geboten. Zudem werden praxisbezogene Lösungen vorgestellt. Mit der Bundesinnung für Holzbau, proHolz Salzburg und dem Holzcluster Salzburg hat sich Veranstalter kompetente Partner ins Boot geholt, die die Veranstaltung am 25. und 26. Januar 2018 fachlich und inhaltlich unterstützen.

Die Thementage sind thematisch in erster Linie auf die Interessen von Holzbauunternehmen ausgerichtet, aber auch Planer, Architekten, Bausachverständige von Gemeinden und Ländern sowie Vertreter von Baunebengewerben können vom Vortragsprogramm profitieren.
Die Timba+ findet vom 24. bis 27. Januar 2018 im Messezentrum Salzburg statt.
Weitere Informationen unter www.timbaplus.at
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »