Startseite » Branche » News »

Studie der Uni Göttingen zeigt: Handwerk mit Abi macht glücklich und zufrieden

Studie der Uni Göttingen zeigt:
Handwerk mit Abi macht glücklich und zufrieden

Einer von über 20 000: Fin Clas Classen (32) schmiss sein Studium und begann eine Tischlerlehre Foto: Capt’n Capture – Filmagentur
Einer von über 20 000: Fin Clas Classen (32) schmiss sein Studium und begann eine Tischlerlehre Foto: Capt’n Capture – Filmagentur

20 805 Abiturient*innen haben 2019 eine Ausbildung im Handwerk begonnen – das sind satte 20,9 % mehr als 2015! Das Tischler- und Schreinerhandwerk zählt dabei zu den beliebtesten Berufen und konnte 2326 Abiturient*innen gewinnen.

Einer der den Sprung ins Handwerk gewagt hat, ist Fin Clas Classen (32): Er studierte bis vor zwei Jahren Grafikdesign in Flensburg. Doch so recht identifizieren konnte er sich mit seinem Studium nicht. Deshalb fasste er mit Anfang 30 den Entschluss, das Studium abzubrechen und eine Ausbildung zum Tischler zu beginnen. Im August 2019 startete er mit der Ausbildung bei Tischlermeister Christian Schäfer neu durch. Besonders gefällt ihm an seinem neuen Beruf, Sachen mit den eigenen Händen zu schaffen: »Wenn man ein Stück Material vor sich hat und sieht, was daraus wird, dann befriedigt das. Man wird viel selbstbewusster und zufriedener mit jedem Stück, das man macht.« Seither ist er jeden Tag voll motiviert. »Einfach lieber liegenbleiben? Vielleicht ein gelber Schein? Solche Gedanken kenne ich nicht.«

Das untermauert eine Studie der Universität Göttingen: 84 % der (Fach-) Abiturient*innen sehen in ihrem Handwerksberuf ihre Berufung und schätzen besonders, dass ihr Beruf neue Herausforderungen bietet (92 % der Befragten) sowie anregend und inspirierend ist (91 % der Befragten). Dennoch finden gemessen an der Gesamtzahl der Schulabgänger*innen mit Hochschulreife nur rund 5 % der Abiturient*innen den Weg in eine Handwerksausbildung.

Quelle: ZDH, Studie »Handwerksstolz« der Universität Göttingen

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »