Startseite » Branche » News »

Finanzen gestärkt, Investitionen gesichert

Holzfachschule Bad Wildungen erhält Darlehen
Finanzen gestärkt, Investitionen gesichert

Die Holzfachschule Bad Wildungen hat über die virtuelle Delegiertenversammlung des FV Leben Raum Gestaltung Hessen/Rheinland-Pfalz ein eigenkapitalersetzendes Darlehen in Höhe von 400 000 Euro erhalten. Hierdurch kann einerseits das im Rahmen des Erwerbs der Schule nach der Insolvenz durch das hessische Tischlerhandwerk aufgenomme Darlehen der Schule bei der Hausbank weiter zurückgeführt werden und andererseits auch die Eigenkapitalquote der Schule deutlich erhöht werden. »Wir sehen hierin nicht nur ein starkes Zeichen in Richtung unserer Zuschussgeber angesichts der beabsichtigten hohen Investitionen in die Zukuftsfähigkeit der Holzfachschule, sondern darüber hinaus auch einen weiteren Schritt auf dem Weg der finanziellen Konsolidierung und gleichzeitigen Sanierung der Bausubstanz«, erklärt Hermann Hubing, Geschäftsführer der Holzfachschule und Hauptgeschäftsführer des FV Leben Raum Gestaltung Hessen/Rheinland-Pfalz.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »