1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Branche » News »

Festakt zur Wiedergeburt der OSB-Produktion in Ungarn

News
Festakt zur Wiedergeburt der OSB-Produktion in Ungarn

Festakt zur Wiedergeburt der OSB-Produktion in Ungarn
Ines Kaindl, Verwaltungsratspräsidentin der Swiss Krono Group, bei ihrer Eröffnungsrede Swiss Krono
Rund 150 geladene Gäste aus dem In- und Ausland kamen am 9. November 2016 nach Vásárosnamény, um bei der offiziellen Eröffnung eines der modernsten OSB-Werke Europas in Ungarn dabei zu sein. Unter großem Medieninteresse fand eine Festveranstaltung in einer aufwendig dekorierten Lagerhalle statt. Meterhohe, effektvoll beleuchtete OSB-Platten boten eine beeindruckende Kulisse.

Ines Kaindl, Verwaltungsratspräsidentin der Swiss Krono Group unterstrich in ihrer Eröffnungsrede die herausragende Bedeutung des ungarischen Standortes als erste Auslandsinvestition im Jahr 1987 für die Gesamtentwicklung des Konzerns. Mit Blick auf die Zukunft sagte sie: »Die Wiederbelebung des Standortes spielt für unsere Gruppe eine ganz besondere Rolle.« Entsprechend groß sei daher heute die Freude, dass wir mit der OSB-Produktionsanlage eine Möglichkeit gefunden haben, in Ungarn wieder konkurrenzfähig zu produzieren. Mit der Entscheidung, ein zweites Mal in Ungarn zu investieren, setze man ein starkes Signal: Ein Signal, dass man an den Standort und vor allem an die Menschen hier glaube, so Kaindl weiter.
Die Rede des Bürgermeisters von Vásárosnamény, Sándor Filep, war von großen Emotionen geprägt. Er blickte zurück ins Jahr 2011, als das Werk schloss und die Region eine schwere Zeit durchlebte. Viele Menschen warteten seitdem auf einen Neustart. Nun wärme es die Herzen der Einwohner, dass wieder Dampf über dem Werk aufsteige. Zukünftige Steuereinnahmen werde die Stadt in die Verbesserung der Infrastruktur investieren.
Bürgermeister Filep war auch dabei als anschließend das rote Band durchtrennt wurde und damit die Produktion des neuen Werks in Gang gesetzt wurde. Produziert wird auf einer ContiRoll der achten Generation von Siempelkamp.
Am einzigen ungarischen OSB-Standort konzentriert man sich nun darauf, neue Absatzmärkte für das Produkt »Swiss Krono OSB bright« zu erschließen und die Produktion anzuheben.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]