1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Branche » News »

EN 16034 macht CE-Kennzeichnung möglich

News
EN 16034 macht CE-Kennzeichnung möglich

Die Produktnorm EN 16034 für Fenster, Türen und Tore mit Feuer- und Rauchschutzeigenschaften kann ab sofort zur CE-Kennzeichnung genutzt werden. Im europäischen Amtsblatt vom 28. Oktober wurde festgelegt, dass die Norm allerdings nur in Verbindung mit den jeweiligen Produktnormen für Fenster und Außentüren (EN 14351–1) und Tore (EN 13241) gilt. Hersteller können damit ab November diese Produkte mit dem CE-Zeichen europaweit in den Verkehr bringen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind. Neben den Prüfnachweisen gehört hierzu auch eine Fremdüberwachung durch eine notifizierte Produktzertifizierungsstelle (NPZ), die das notwendige Zertifikat ausstellen muss.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »