1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Branche » News »

Egger eröffnet Tech-Center in Unterradlberg

News
Egger eröffnet Tech-Center in Unterradlberg

Egger eröffnet Tech-Center in Unterradlberg
(v. l.) Martin Steinwender, Landeshauptmann Erwin Pröll, Bürgermeister Matthias Stadler und Walter Schiegl schneiden den Eingang zum neuen Tech-Center frei
Nach dem Motto »Innovation braucht Raum« hat der Holzwerkstoffhersteller Egger am Standort Unterradlberg bei St. Pölten das neue Tech-Center der Egger-Gruppe eröffnet. Das neue Gebäude ist ein »sichtbares Signal von Egger, dass wir unsere Innovationsbemühungen weiter stärken wollen«, erklärte Walter Schiegl, in der Gruppenleitung für Technik und Produktion zuständig. Am niederösterreichischen Standort wurden für Forschung und Entwicklung passende Voraussetzungen geschaffen. Schwerpunkte der Arbeit des Teams um Dr. Martin Steinwender werden die Entwicklung neuer Produkte, Technologien, Bindemittel und Fertigungsprozesse von Holzwerkstoffen sein. Derzeit arbeiten in den Büros, Laboren und Werkstätten 21 Mitarbeiter.

Das Gebäude bietet 2.000 m² Fläche und ein Technikum für bis zu 50 Mitarbeiter. Gearbeitet wird hier seit der planmäßigen Fertigstellung des Gebäudes im Juli. Durch die modulare Bauweise, die bereits beim Verwaltungsgebäude im rumänischen Werk in Radauti erprobt wurde, konnte die Bauzeit auf sieben Monate reduziert werden. Dabei kamen beim Holzrahmenbau sowie beim Innenausbau Materialien von Egger zur Anwendung.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »