Startseite » Branche » News »

Drutex baut Showroom-Netz aus

News
Drutex baut Showroom-Netz aus

DRUTEX_Showroom_03_web.jpg
Drutex unterstützt deutsche Händler bei Planung und Konzeption von Showrooms. Foto: Drutex S.A.

Drutex weitet seine Präsenz in Deutschland weiter aus: Jetzt ist beim Drutex-Händler »Arko – Fenster & Türen« in Wipperfürth ein Showroom entstanden. Weitere, in den Großräumen Düsseldorf und Bremen, sollen folgen. Das Unternehmen entwickelt damit sein Verkaufsnetz weiter.

Die Händler stehen bei Konzept und Planung nicht alleine: Drutex unterstützt und berät aktiv von den ersten Schritten bis hin zum fertigen Showroom. Auch Architekten des Herstellers helfen, wenn gewünscht, bei der Gestaltung. »Wir sind froh über die enge Zusammenarbeit mit Drutex. Bei uns gilt das Motto ‚Sehen und Anfassen‘«, betont Arko-Inhaber Arkadiusz Kruszynski.

Die Showroom-Strategie ist eine Reaktion auf das aktuelle Marktgeschehen und Folge der zahlreichen Investitionen, die Drutex in den vergangenen Jahren getätigt hat: Erst 2021 hatte der polnische Hersteller von Fenstern und Türen über 22 Millionen Euro in die Erhöhung der Produktionskapazitäten, den Ausbau des Fuhrparks und auch in ein neues Bürogebäude investiert. Die Pläne für das laufende Jahr sehen unter anderem den Bau einer neuen Halle mit 75.000 Quadratmetern vor sowie die Erneuerung der bisherigen Produktionslinien.

Mehr Branchennews…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »