Startseite » Branche » News »

Die Kriminalpolizei rät …

News
Die Kriminalpolizei rät …

Balkon- und Nebeneingangstüren sind bei Einbrechern besonders beliebt Foto: Abus
Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist im vergangenen Jahr um zwei Prozent auf 152000 Fälle gestiegen. Das ist der höchste Wert seit 16 Jahren. Besonders in Bayern war eine starke Zunahme zu verzeichnen: Hier meldet das Landeskriminalamt einen Anstieg um 28,6 Prozent. In anderen Bundesländern wie z. B. Nordrhein-Westfalen nahm die Zahl der Einbrüche um vier Prozent ab. NRW fördert Maßnahmen zum Einbruchschutz. Der Ruf nach staatlicher Förderung wird zunehmend auch in der Politik gehört. So regte Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) unlängst Gespräche hierzu an.

Quellen: dpa/FAZ/Abus
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »