Startseite » Branche » News »

Die Gute Form macht Station im Elbepark Dresden

News
Die Gute Form macht Station im Elbepark Dresden

SAMSUNG_CSC
Während der Ausstellung im Elbepark Dresden geben Azubis Einblicke in das Tischlerhandwerk Tischler Sachsen

Vom 6. bis 11. November 2017 präsentieren 22 Tischler ihre Gesellenprüfungsarbeiten im Elbepark Dresden. Die Stücke kommen aus Sachsen und Sachsen-Anhalt und nehmen am Landesentscheid »Die Gute Form« teil. Ausgestellt sind in diesem Jahr auch drei Arbeiten von Tischlerinnen. Alle Teilnehmer des Wettbewerbs werden von den einzelnen Gesellenprüfungsausschüssen nominiert. Der Sieger darf seine Leistung beim Bundesausscheid 2018 unter Beweis stellen.

Die Besucher erwartet ein Mix aus Tradition, ausgefallenen Ideen und innovativer handwerklicher Umsetzung. Nach dem Rundgang können sie per QR-Code abstimmen, welche Arbeiten ihnen am besten gefallen. An einer CNC-Maschine können sich Besucher Namensschilder anfertigen lassen.

Während der Ausstellung fertigen Auszubildende live verschiedene Holzarbeiten. So erhalten Interessierte einen kleinen Einblick in die Raffinessen des Tischlerhandwerks. Die Tischlerei Hiller aus Kürbitz im Vogtland präsentiert zudem ihre aufwändigen kunsthandwerkliche Intarsien- und Drechselarbeiten.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »