Startseite » Branche » News »

Umfrage zur Digitalisierung im Handwerk: Der Kunde will es digital

Umfrage zur Digitalisierung im Handwerk:
Der Kunde will es digital

Besonders die »Digital Natives« wollen, dass Handwerker digitaler werden Quelle: Jungheinrich Profishop
Besonders die »Digital Natives« wollen, dass Handwerker digitaler werden Quelle: Jungheinrich Profishop

Bereits knapp ein Drittel (29 %) der Deutschen sucht Handwerker laut einer repräsentativen YouGov-Umfrage im Auftrag von Jungheinrich Profishop im Internet. 42 % der Befragten wünschen sich zudem, dass sie digital z. B. per App über die Buchung, den Fortschritt des Projekts oder Preisänderungen informiert werden – vor allem Kunden in Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg legen hierauf Wert. Altersmäßig ist dies besonders für 18- bis 24- bzw. 25- bis 34-Jährige (54 bzw. 55 %) wichtig, doch auch 35- bis 44-jährige Kunden (44 %) fordern hier eine schnellere Digitalisierung des Handwerks.


Mehr Branchennews…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »