Startseite » Branche » News »

Das Familienunternehmen Metabo sucht einen Finanzinvestor

News
Das Familienunternehmen Metabo sucht einen Finanzinvestor

Der Nürtinger Elektrowerkzeug-Hersteller Metabo sucht frisches Kapital und hat ein Hamburger Bankhaus beauftragt nach geeigneten Investoren zu suchen. Die bisherigen drei Gesellschafterfamilien sind laut einer Pressemitteilung dazu bereit, neue Anteilseigner aufzunehmen und so Geld ins Unternehmen zu holen. Mit dem neuen Kapital wolle man die Wachstumsstrategie und den weiteren Ausbau strategischer Geschäftsfelder beschleunigen, heißt es weiter.

In der Zeit der Restrukturierung und der Wirtschaftskrise hätten die Eigentümerfamilien in erheblichem Umfang Kapital nachgeschossen und so viel dazu beigetragen, dass Metabo eine erfolgreiche Zukunft hat, sagte Finanzvorstand Eric Oellerer. Jetzt sei der richtige Zeitpunkt, um gemeinsam mit den Gesellschaftern und einem weiteren Investor die Wachstumsstrategie konsequent umzusetzen.
Im Jahr 2010 hatte der Elektrowerkzeuge-Hersteller den Umsatz um 13 Prozent auf 338 Millionen Euro gesteigert.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »