Startseite » Branche » News »

Branchensoftware: Compusoft und 2020 fusionieren

Branchensoftware
Compusoft und 2020 fusionieren

Compusoft___2020_announcement_web.png
Die Unternehmen Compusoft und 2020 bringen über 65 Jahre Branchenerfahrung in die Fusion ein. Foto: 2020/Compusoft

Compusoft und 2020, zwei Anbieter von Software für die Möbel-, Interior- und Baubranche, fusionieren. Die jetzt gegründete Unternehmensgruppe wird sich künftig auf die Bereitstellung von Lösungen für die Visualisierung, Konfiguration, Preisgestaltung, Angebotsabgabe und Fertigung von Produkten in konfigurierten Räumen spezialisieren.

Ziel der Fusion ist es weiter, durchgängige End-to-End-Lösungen anzubieten, die den Verkauf über die gesamte Wertschöpfungskette in der Küchen-, Bad-, Möbel- sowie Fenster- und Türenindustrie optimieren sollen.

Um Kunden weltweit zu betreuen, werden funktionsübergreifende Teams in Europa, Nordamerika, Südamerika, Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum installiert. Zusätzlich sollen sie von einem erweiterten Netzwerk profitieren, das dem Support dient und Zugang zu einer Inhaltsplattform bietet, die weiter ausgebaut wird.

»Wir sind begeistert von den Möglichkeiten, die dieser Zusammenschluss unseren Kunden bieten wird. Es wird ein noch breiteres Angebot an Lösungen geben, das durch eine umfangreiche Content-Datenbank unterstützt wird, um den Verkauf unserer Kunden zu fördern«, kommentiert David Tombre, CEO von Compusoft den Zusammenschluss.


Mehr Branchennews…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]