Startseite » Branche » News »

Bundesverband Bief gewinnt zehn neue Mitglieder

News
Bundesverband Bief gewinnt zehn neue Mitglieder

Mark Rüther (l.) von der Geschäftsstelle des Bief begrüßt Josef Kiener von Sana Trennwandbau als zehntes neues Mitglied im Jahr 2016 Bief
Der Bundesverband Innenausbau, Element- und Fertigbau (Bief) hat im laufenden Jahr 2016 zehn neue Mitgliedsunternehmen für sich gewonnen. Die Mitgliederakquise ist einer der Bausteine der Öffentlichkeitsoffensive, die der Bief zu Beginn des Jahres angekündigt hatte. Außerdem wurde bereits im Frühjahr ein Messestand auf der Farbe, Ausbau und Fassade in München präsentiert und ganzjährig eine aktivere Pressearbeit betrieben.

»Wir konnten in diesem Geschäftsjahr ein Wachstum von satten 20 Prozent an neuen Mitgliedern für uns verbuchen«, freut sich Dirk-Uwe Klaas, Geschäftsführer des Bief. Dank der verstärkten Pressearbeit, dem eigenen Stand auf der Farbe, Ausbau und Fassade sowie der Gewinnung neuer Mitglieder habe der Verband seine Wahrnehmung in der Öffentlichkeit gestärkt. Dazu passend werde aktuell das öffentliche Erscheinungsbild des Bief überarbeitet, so Klaas weiter.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]