News

Becher setzt auf innovative Produkte

Das InoArt-Team: David Wolf (l.) und Erik Bechtold
Das InoArt-Team: David Wolf (l.) und Erik Bechtold; Foto: Becher GmbH & Co. KG

Holzgroßhändler Becher erweitert sein Portfolio um den Geschäftsbereich »InoArt«. Darunter zusammengefasst werden exklusive Produkte für den dekorativen Innenausbau sowie umfangreiches Wissen um deren Verarbeitung. So haben Architekten, Raumplaner und Handwerksbetriebe die Möglichkeit, sich in der Becher-Akademie schulen zu lassen, um ihre Kompetenzen zu erweitern. InoArt startet mit drei Produkten, die ausschließlich über Becher zu beziehen sind: dem feuchtraumgeeigneten Wandsystem Fibo, dem Mineralwerktsoff HiMacs und Wand- und Deckenverkleidungen von Hunter Douglas.

Die Becher GmbH & Co. KG gehört als ein 1936 gegründetes Familienunternehmen zu den führenden Holzgroßhändlern in Deutschland. Über 400 Mitarbeiter sind an zwölf Standorten im Westen Deutschlands beschäftigt.

www.becher-inoart.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »