Startseite » Branche » News »

Bayern laden ein zum »Zukunftsforum Schreiner« – dds ist Medienpartner

News
Bayern laden ein zum »Zukunftsforum Schreiner« – dds ist Medienpartner

Am 21./22. Juni veranstaltet der FSH Bayern das zweite »Zukunftsforum Schreiner«. Der Mix aus Fachkongress und Branchentreff lockt mit einem attraktiven Programm. Nach dem Erfolg der ersten Veranstaltung 2011, zu der rund 500 Teilnhemer kamen, rechnet der Fachverband Schreiner Bayern in diesem Jahr sogar mit einem weiteren Zuwachs.

Das Programm ist prallgefüllt: 35 Referenten werden in 57 Vorträgen fachliche Inhalte aus den Bereichen Betriebsführung, Strategie, Marketing und Technik bieten. Aus diesem großen Angebot kann sich jeder Teilnehmer »seinen« Kongress individuell zusammenstellen. In den Pausen lockt der »Marktplatz der Chancen«, auf dem gut 50 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Impulse versprechen die Referate der beiden Hauptredner Dr. Markus Merk und Prof. Dr. Claus Hipp. Merk zieht Parallelen zischen dem Schiedsrichter- und Unternehmeralltag: auch hier müssen häufig schnell Entscheidungen getroffen werden, die dann weitreichende Konsequenzen haben. Babykosthersteller Hipp erläutert, warum Nachhaltigkeit für ihn Unternehmensphilosophie ist und was der in jüngster Zeit stark strapazierte Begriff für ihn bedeutet.
Auch die Unterhaltung kommt nicht zu kurz: »Die Nacht der Schreiner« von Freitag auf Samstag wird von Bayern 3-DJ Matuschke moderiert. Infos und Anmeldung: www.zukunftsforum-schreiner.de
dds ist exklusiver Medienpartner des Zukunftsforums Schreiner.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »