News

Andreas Engelhardt übernimmt Vorsitz bei Schüco

Der Kaufmann Andreas Engelhardt ist neuer Vorsitzender der Schüco-Geschäftsleitung
Ab 1. Oktober übernimmt Andreas Engelhardt (52) den Vorsitz der Schüco-Geschäftsleitung. Er berichtet direkt an den persönlich haftenden Gesellschafter der Schüco International KG und der Muttergesellschaft Otto Fuchs KG, Dr. Hinrich Mählmann.

Engelhardt ist Kaufmann und verfügt über eine 30-jährige Berufserfahrung, darunter 25 Jahre in Führungsverantwortung verschiedener Unternehmen. Er war mehrere Jahre Geschäftsführer der Illbruck Bauprodukte International sowie Geschäftsführer der Illbruck Automotive International. Danach wurde er Geschäftsführer in der HP-Pelzer Group in Witten. Das Familienunternehmen Bürger Aktiengesellschaft, Hildesheim, berief Andreas Engelhardt anschließend zum Vorstandsvorsitzenden der Gruppe. Zuletzt war Engelhardt sieben Jahre Vorsitzender der Geschäftsführung der William-Prym-Gruppe.
Neben Engelhardt gehören weiterhin Horst Platzhoff, Dr. Nico Reiner und Helmut Marzahn zum Geschäftsleitungsteam von Schüco.

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »