Startseite » Branche » News »

Adler-Lacke modernisiert Anwendungstechnik

News
Adler-Lacke modernisiert Anwendungstechnik

Die großzügige Handspritzkabine ist Teil der neuen Adler-Anwendungstechnik
Der österreichische Lackhersteller Adler hat 400.000 Euro in eine moderne Anwendungstechnik für Fensterprodukte investiert. »Damit wollen wir unseren Kunden einen noch praxisnäheren Service bieten“, sagt Reinhard Guem, Leiter des Technischen Außendiensts bei Adler. Dabei geht es darum, den Lack auf die jeweilige Anlage des Kunden richtig einzustellen und Hilfe bei allen auftauchenden Fragen zu geben.

»Unsere neue Fenster-Aweta kann alle denkbaren Bedingungen, mit denen unsere Kunden arbeiten, nachstellen. Außerdem ist sie SPS-gesteuert, sodass wir die Parameter jedes Kundenversuchs auch speichern können«, freut sich Guem. Das Nachstellen der Kundenbedingungen fängt bei der neuen Flutkabine an, die jetzt im Düsenstockbetrieb gleichermaßen wie im Lanzenbetrieb arbeitet. So lassen sich unterschiedliche Vorschubgeschwindigkeiten testen und das Material entsprechend einstellen. Die neue Kabine benötigt 20 Liter Material, statt vorher 80 Liter. Der Auslaufbereich, bestehend aus Abrinnzone und Trockner kann jetzt befeuchtet werden. Imprägnierung können so bei 90 Prozent Luftfeuchtigkeit abrinnen, wie in der Industrie üblich. Der Trockner lässt sich auf jede Temperatur, jede Luftfeuchtigkeit und jede Luftgeschwindigkeit einstellen – und das in mehreren Zonen, sodass jede Trockensituation aus der Praxis nachgestellt werden kann.
Die Spritzkabine für das händische Lackieren ist eine Kombination aus Trocken-Unterflur-Kabine und -Spritzwand. Mit 55 Quadratmetern und drei Spritzplätzen bietet sie großzügig Platz für Schulungen und komfortableres Arbeiten für die Mitarbeiter. Auch die Handspritzkabine lässt sich beheizen und befeuchten, sodass auch hier die unterschiedlichen Bedingen bei den Kunden nachvollzogen werden können.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »