Startseite » Branche » News »

40 Jahre Bundesinstitut für Berufsbildung

News
40 Jahre Bundesinstitut für Berufsbildung

Auf Grundlage des Berufsbildungsgesetzes von 1969 wurde 1970 das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) als Institut für Forschung, Entwicklung und Förderung der außerschulischen beruflichen Bildung errichtet. Anlässlich eines Festaktes zum 40-jährigen Bestehen hat Präsident Manfred Kremer auf die besondere Verwurzelung in Praxis und Forschung hingewiesen. Bundesbildungsministerin Annette Schavan würdigte die Arbeit des BIBB als wegweisend. Für ihre berufsbildungspolitischen Entscheidungen brauche die Bundesregierung Analysen und Prognosen auf Grundlage zuverlässiger wissenschaftlicher Erhebungen und Methoden.

Heutige Rechtsgrundlage des BIBB ist das Berufsbildungsgesetz von 2005, das die Aufgaben des Instituts beschreibt. Für die Neuordnung der Berufe ist das BIBB wissenschaftlicher Partner der Sozialpartner (Arbeitgeber und Gewerkschaften) und der Bundesregierung. Es unterstützt durch Forschung und Entwicklung den Einigungsprozess zwischen Arbeitgebern, Gewerkschaften und Bundesregierung über neue Bildungskonzepte. Ebenfalls wirkt es beim Prozess der Erarbeitung von Ausbildungsordnungen und der Abstimmung zwischen den Ausbildungsrahmenplänen der Ausbildungsordnungen und den Rahmenlehrplänen der Länder für die Berufsschule mit.
Schwerpunkte der Arbeit des Bundesinstituts sind zur Zeit Ausbildungsmarkt und Beschäftigungssystem, Modernisierung und Qualitätsentwicklung der beruflichen Bildung, Lebensbegleitendes Lernen, Durchlässigkeit und Gleichwertigkeit der Bildungswege, Berufliche Bildung für spezifische Zielgruppen sowie die Internationalität der beruflichen Bildung. Das BIBB wird aus Haushaltsmitteln des Bundes finanziert und untersteht der Rechtsaufsicht des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Es hat seit 1999 seinen Sitz in Bonn. www.bibb.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »