News

1919 bis 2019: Maschinen Kaul feiert Jubiläum

100_Belegschaft_Kaul_Maschinen_schiffffahrt.jpg
Anlässlich 100 Jahre Maschinen Kaul ging es mit der Belegschaft zu einer Schifffahrt auf den Rhein Foto: Maschinen Kaul

Maschinen Kaul blickt in diesem Jahr auf 100 Jahre Firmengeschichte zurück. Das Unternehmen wurde 1919 von Heinrich Kaul in Düsseldorf-Oberkassel gegründet und hat sich sich in den letzten Jahren vom Maschinen- und Werkzeuglieferanten zum Lösungsanbieter für holz- und kunststoffbearbeitende Betriebe weiterentwickelt.

Geführt wird das Familienunternehmen in vierter Generation von den Urenkeln des Gründers Christian Butt und Heiner Butt sowie Hans-Jürgen Marx. Kaul versteht sich als Serviceunternehmen und als Begleiter seiner Kunden: von der Beratung, über die Finanzierung, Lieferung und Einweisung der Maschinen- und Werkzeugkonzepte bis zur Softwareschulung für die Anwender. Rund 75 Mitarbeiter kümmern sich an den mittlerweile zwei Standorten des Unternehmens in Düsseldorf und Neuenkirchen-Vörden in Niedersachsen um die Bedürfnisse der Kunden.

Der besondere Anlass wurde mit einer Schifffahrt auf dem Rhein und einem Fest mit Live-Musik gefeiert.

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »