Startseite » Betrieb » Marketing & Betriebsführung »

Umsatz von Glunz wächst um ein Drittel

Marketing & Betriebsführung
Umsatz von Glunz wächst um ein Drittel

Holzwerkstoffkonzern mit guten Halbjahreszahlen

Der Umsatz der zur portugiesischen Sonae Indústria gehörenden Glunz AG, Meppen, stieg im ersten Halbjahr 2004 um 33 Prozent auf 208 Millionen Euro. Dabei konnten die Umsatzerlöse in allen drei Hauptgruppen (OSB, MDF Spanplatten) gesteigert werden; das stärkste Wachstum war im OSB-Bereich zu verzeichnen.

Im ersten Halbjahr 2004 lag das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit bei 5,6 Millionen Euro; der Gewinn vor Steuern betug 7,6 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 14,2 Millionen Euro Verlust).
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »