Startseite » Betrieb » Marketing & Betriebsführung »

Siegnia-Aubi sponsert ein Lärmschutzmobil

Marketing & Betriebsführung
Siegnia-Aubi sponsert ein Lärmschutzmobil

Kompetente Beratung vor Ort bietet das Lärmschutzmobil. Firmen wie Siegenia- Aubi unterstützen die Aktion
Wie kann man sich aktiv vor Lärm schützen? Bürgernahe Beratung und Aufklärung vor Ort bietet das „Lärmschutzmobil“, das auf deutschen Straßen unterwegs ist. Gesponsert wird es von den vier Unternehmen

• Beck Schallschutz GmbH
• Manfred Buhl GmbH
• Knorr Lärmschutz GmbH
• Siegenia-Aubi KG
Das Kofferfahrzeug hat eine Ausstellungsfläche von rund 12 m2. Musterständer mit Schallschutzfenstern und -lüftern, Info-Material und Animationen geben einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten, wie man sich vor dem Lärm und seinen ernst zu nehmenden Folgen schützt. Wann und wo das Lärmschutzmobil Station macht, erfährt man unter der gebührenfreien Rufnummer (0800) 5833837 oder unter www.laermschutzmobil.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »