Treppenmeister sucht Partner in Deutschland und Österreich

Mit Treppen zum Erfolg

Wer sich mit Treppen ein zweites Standbein aufbauen oder sich als Treppenbauer selbstständig machen möchte, dem bietet der Treppenhersteller Treppenmeister mit einer Franchisepartnerschaft ein
interessantes Modell. Das
Unternehmen mit europaweit 100 Partnern ist weiter auf Expansionskurs und sucht Franchisenehmer: In Deutschland sind die Gebiete Niederrhein, Oberpfalz (Regionen Regensburg, Cham) sowie
Niederbayern (Regionen Straubing, Deggendorf, Passau) zu vergeben. In Österreich sind Niederösterreich, Wien, Burgenland, östliche Steiermark, Kärnten, Osttirol und Vorarlberg frei. Die Partner genießen mit ihrer Treppenausstellung jeweils Gebietsschutz. Interessierte Betriebe sollten Massivholz verarbeiten und möglichst Erfahrung im Treppenbau mitbringen. Für die Einstiegsgebühr ab 13 000 Euro erhält der Partner neben markterprobten Produkten eine technische Einführungsschulung, ein Verkaufsseminar, ein Werbemittelpaket im Wert von 1500 Euro sowie weitere umfangreiche Unterstützung.

Treppenmeister GmbH

71131 Jettingen

Tel.: (07452) 886-0

www.treppenmeister.com/de/partnerschaft/

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »