1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Betrieb » Marketing & Betriebsführung »

Meisterteam-Verbundgruppe trifft sich zur ERFA-Gruppentagung

ERFA-Gruppentagung der Meisterteam-Verbundgruppe in neuem Format
Herausforderungen von A bis Z

Herausforderungen von A bis Z
Das Netzwerk Meisterteam bietet seit 1984 Vorteile von denen die Betriebe direkt sowie mittel- und langfristig profitieren; Foto: Tyler Olson/stock.adobe.com

Die besonderen, aktuellen Themen von Arbeitgeberattraktivität bis Zukunftsfähigkeit im Handwerk fordern Betriebe in ihrer Vielfalt und Besonderheit. Dies bewies die Ende Januar in einem neuen Format durchgeführte Tagung der Erfa-Gruppen in der Meisterteam-Verbundgruppe.

Erfa-Gruppen der verschiedenen Branchen trafen sich einen Tag lang Corona-beding, online. »Im Mittelpunkt des -Treffens stand das gegenseitige Kennenlernen der Fachbetriebe aus dem Fenster und Fassadenbau sowie dem Metallbau, um die Vernetzung innerhalb des Meisterteams zu stärken«, sagt der Moderator der Erfa-Gruppen Dipl.-Ing. (FH) Hans-Rüdiger Munzke. Ergänzt wurde das Programm durch Experten der Handwerkskammer Münster sowie Lieferanten und Dienstleistern des Meisterteams.

Den Auftakt machte Tina Diekmann von Schüco International KG mit einem Vortrag zur Digitalisierung und Fachkräftemangel im Handwerk. Sehr anschaulich ging die Referentin auf die neuen Anforderungen an Arbeitgeber ein. Sie betonte den Unterschied zwischen der jetzt in der Verantwortung stehenden Generation und den jungen, nachwachsenden Generationen, die in den nächsten Jahren den Betrieben übernehmen werden. Arbeitsweisen im globalen und digitalen Zeitalter und die »Neue Arbeit« (New Work) waren weitere Inhalte.

Geteilte Produkte und Leistungen

Das gegenseitige Kennenlernen zur Förderung der Vernetzung nutzten die Fachbetriebe des Meisterteams intensiv. Renee Herbst (Arendsee), Dirk Wennemer (Senden), Clemens Geßmann (Rheinberg), Olaf Ossenbrüggen (Beidenfleth), Norbert Gehner (Osnabrück), Holger Eschen (Wiesmoor), Lutz Friederich (Stader Glas, Stade) und Jochen Egbers (Metrik3D, Wietmarschen) informierten ihre Kolleginnen und Kollegen über das jeweilige Produkt- und Leistungsportfolio und fanden dadurch Ansatzpunkte für die Zusammenarbeit.
Doris Paulus, Dienstleisterin für Lagermanagement im Meisterteam, erläuterte in ihrem Vortrag anhand eines Praxisbeispiels die Einsparmöglichkeiten durch ein Kanban-Lagersystem. Viele Betriebe im Meisterteam unterstützte sie in den vergangenen Jahren bei der Strukturierung ihrer Waren- und Lagerwirtschaft.

Window Lift (WiLi), ein Produkt der Spreckelmeyer GmbH (Lengerich) und der WerStepLift der Profi Metall & Technik GmbH (Stadtlohn) sind zwei Hilfsmittel um große Lasten im Fensterbau zu heben. Durch schnellen Aufbau, kompakte Größe und vielseitig Einsatzmöglichkeiten sind die Lifte ideal für Großbaustellen aber auch für Tagesbaustellen geeignet.

Vernetzung über die Branche hinaus

»Das Tagungsformat gemischter Erfa-Gruppen trägt durch besseres Kennenlernen der Betriebe unterschiedlicher Branchen zur Vernetzung innerhalb der Verbundgruppe bei«, resümiert Meisterteam-Geschäftsführer Thomas Schley. Zum Meisterteam gehören produzierende Handwerksbetriebe aus den Bereichen Holz, Glas, Metall und Fensterbau sowie Partner aus Industrie und Dienstleistung. Die Verbundgruppe bietet ihren Mitgliedern unter anderem besondere Einkaufskonditionen mit Zentralregulierung, Erfahrungsaustausch, Marketing und neuerdings auch Dienstleistungen bei der Personalgewinnung. –CG


Steckbrief

Meisterteam LGF GmbH & Co. KG
Cuxhavener Str. 36
21149 Hamburg
Tel. +49 40 398 0467–0
www.meisterteam.de


Mehr Beiträge zum Meisterteam

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]