Startseite » Betrieb » Marketing & Betriebsführung »

Combistar mit Cord

Marketing & Betriebsführung
Combistar mit Cord

Bequemlichkeit, Funktionalität und ansprechendes Design kennzeichnen die neue Variante Combistar Cord von Mewa
Mewa stellt die neue Variante seiner erfolgreichen Linie vor

Schon seit einigen Jahren ist „Combistar“ von Mewa im Einsatz. Diese Berufskleidung bietet viele Kombinationsmöglichkeiten, gute Schnitte und hochwertige Materialien. Ergänzt wird sie jetzt durch die Cord-Variante „Mewa Combistar“ aus schwarzem Cord, abgesetzt mit rotem oder grauem Gewebe. Sie ist strapazierfähig, bequem und kleidsam und vor allem für das Bau- und Ausbaugewerbe gedacht.

Dass es sich trotz der klassischen Anmutung um eine moderne Kleidung handelt, erkennt man schnell – nicht nur am Trendmaterial Cord: Damit sich der Träger richtig wohl fühlt, hat Mewa tragefreundliche Gewebe verarbeitet und für Bewegungsfreiheit gesorgt. Verstellbare Werkzeugschlaufen, Zollstock- und weitere Taschen machen Combistar Cord optisch ansprechend und funktional. Die Kollektion umfasst Bundjacken, Thermowesten, Latzhosen und Bundhosen.
Wer sich für Combistar Cord entscheidet, profitiert vom Mewa-Service-Kreislauf: Der Textildienstleister kümmert sich um alle Aufgaben rund um die Berufskleidung wie Abholen und Bringen, Waschen, Pflegen und Ersetzen der Textilien. Servicefahrer liefern die frische Kleidung an und nehmen die getragene mit. So verfügen die Mitarbeiter stets über saubere, einsatzbereite Kleidung – zu einem Preis, den Mewa als „attraktiv und überschaubar“ bezeichnet.
Mewa Textil-Service AG & Co. Management OHG 65189 Wiesbaden Tel.: (0611) 7601-326, Fax -307 www.mewa.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »