Startseite » Ausbildung »

Thron von Bayern

Ausbildung
Thron von Bayern

Ein handwerkliches Meisterstück von Franz Schröttle aus der Fachschule für Schreiner Garmisch-Partenkirchen: Klare Funktionen, harmonisch gewählte Materialien, ästhetische Details. Anerkennung von Ursula Maier.

Sympathisch finde ich, wie Frank Schröttle seinen Wusch umgesetzt hat, sich ein ideales Lesemöbel für den eigenen Gebrauch zu schaffen. Er hat zuvor analysiert, wie es aussieht, wenn er auf seinem Sofa zu Hause sitzt und sich die Zeitungen und Bücher immer wieder auf dem Nebensitz stapeln. Es entstand ein in der Formensprache ruhiges und sehr ästhetisches Gebrauchsmöbel. Das Lesen wird zur Hauptsache, wenn man in der Mitte dieses Möbels „thront“.

Das Stück strahlt starke Dominanz aus und beansprucht zu Recht viel Platz. Frank Schröttle hat Materialien gewählt, die in ihrer Natürlichkeit sympathisch sind und sich dazu wunderbar ergänzen: Eiche, grauer Filz und Stahl.
Liebevoll detailliert zeigen sich die auf Gehrung verlaufenden Korpusteile. Dadurch werden alle Kanten unsichtbar, und der Korpus wirkt als Block. Durch die 45°-Kanten werden die geöffneten Klappen allerdings sehr scharfkantig und eckig, leicht gibt das blaue Flecken an den Waden!
Immer wieder kommt bei solchen Möbeln folgende Streitfrage auf: Wie sollte der Furnierverlauf sein, könnten die Seiten nicht auch waagerecht furniert werden? Und weiter: Wie bequem will ich bei längerem Lesen sitzen? Reicht die Breite der Armauflage auch aus? Drückt die Vorderkante vielleicht am Unterarm? Hier bringt im Vorfeld ein Modell im Maßstab 1:1 Klarheit.
Dieses Meisterstück zeigt eine individuelle Idee, eine klare Formensprache und gute Proportionen. Die Aufteilung, die auf Grund der Zeitungsmaße und Bücher entstand, bringt eine Spannung in das Möbel. Die reduzierte Formensprache (die 60er-Jahre werden wieder entdeckt) ist zeitgenössisch und zeitlos zugleich. Ursula Maier
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »