Startseite » Ausbildung » Meisterstücke »

Werkbank für die Küche - dds – Das Magazin für Möbel und Ausbau

Gesellenstück Küchenarbeitsblock
Werkbank für die Küche

Niklas Rahmlow hat in Hessen mit seinem Gesellenstück den ersten Preis beim Landeswettbewerb „Die gute Form“ gewonnen. Der Entwurf entstand in einem Seminar mit dem Kasseler Möbelgestalter Masin Idriss.

Der Küchenarbeitsblock setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Die Arbeitsfläche mündet in den Fuß. Der sich verjüngende Unterbau aus MDF ist in einem warmen Orange lackiert, das einen schönen Kontrast zum geölten Nussbaum der Arbeitsfläche darstellt. Die Schubfächer sind in hellem Ahorn ausgeführt. Die Arbeitsfläche besteht aus mehr als 3500 Hirnholzklötzchen!

Der Entwurf zum Gesellenstück ist in einem Gestaltungsseminar für Auszubildende mit dem Kasseler Möbelgestalter Masin Idriss entstanden. Sehr viel Entwicklungsarbeit ist nötig, bis ein Möbel ausgereift ist – doch die Mühe lohnt. Während der Entwurfsbegleitung wurden die Funktionsabläufe an einem Küchenmöbel (Schneiden, Verstauen, Entsorgen etc.) sowie mögliche Kon-struktionen und Materialien diskutiert. Über eine Reihe von Arbeitsmodellen definierte sich die Grundform und damit die künftige Handhabung des Möbels. Dann erst wurden die „ästhetischen“ Details erarbeitet. So entwickelte sich an vier Samstagen ein Entwurfskonzept, das als weiterer Fahrplan diente. Infos zum Entwurfsseminar bei Masin Idriss, Tel.: (0561) 3164939 JN
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]