Startseite » Ausbildung »

Historische Techniken

Ausbildung
Historische Techniken

In der Tischlerwerkstatt der Propstei Johannesberg bei Fulda findet vom 16. bis zum 18. April 2009 das Seminar Holzschnitzen statt. In den drei Seminartagen lernen die Teilnehmer das Kerbschnitzen, durchbrochene Schnitzereien, Flachschnitzerei und Schriften kennen. Ebenso sind Übertragungstechniken und Reproduktionen Teile der Übungen. Das Seminar kostet 280 Euro inklusiv Material.

Vom 27. bis 30. April wird ein Seminar zum Thema historische Oberflächen angeboten. Es werden Oberflächen aus Wachs, Öl und Schellack her-gestellt. Ferner geht es um Retuschiertechniken auf Holz sowie reversible Freilegung und Konservierung. Gebühr: 350 Euro inklusive Material. www.propstei-johannesberg.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »