Startseite » Ausbildung »

Geschmeidige Mosaike

Ausbildung
Geschmeidige Mosaike

Edles Natur-Design: Die italienische Firma StudioArt näht Lederzuschnitte in kreativen geometrischen Mustern zusammen, um Wandflächen, Einbauten und Möbel zu verkleiden.

Für die Wandbeläge von StudioArt kommen Glattleder und Rauleder zum Einsatz. Die Qualitäten reichen von Anilin-Leder, Pull-up-Leder und Velours bis hin zu Leder mit Fellanteilen. Leder ist strapazierfähig und atmungsaktiv – und es trägt individuelle Zeichen eines Lebewesens. Da die Tierhäute zu maximal 60 mal 60 cm großen Einzelstücken zugeschnitten werden, lassen sich damit zahlreiche geometrische Muster gestalten. Ob Dreiecke, Trapeze oder Quadrate: Kontrastreiche Kombinationen verschiedener Lederarten setzen markante Akzente, während ein besonders samtiger und edler Eindruck entsteht, wenn Zuschnitte aus Velourleder in gegenüberliegender Richtung angeordnet werden. Die Lederelemente sind in verschiedenen Farben und Oberflächenqualitäten sowie in flacher und gepolsterter Ausführung erhältlich. Als stilvolle und exklusive Wandverkleidung eignet sich Leder nicht nur für den Privatbereich, sondern vor allem auch für repräsentative öffentliche Räume, wie gehobene Hotels, Restaurants oder Empfangsbereiche. Bettina Rühm


Werkstofftipp Leatherwalls von StudioArt
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »