Startseite » Ausbildung »

Diesmal zu Hause

Ausbildung
Diesmal zu Hause

Meisterschule Ebern lädt zur Meisterstückausstellung in die Schule ein

Nach 18-monatiger Vollzeitausbildung verlässt Kursus 43 die Meisterschule Ebern. Am 25. März 2007 ab 10 Uhr findet die Ausstellung der Meisterstücke statt, ergänzt durch Schulführungen und Fachvorträge in der Schule. Um 11 Uhr wird der neue Schulleiter Dr. Oliver Dünisch in sein Amt eingeführt, der seinen Dienst jedoch schon am 1. Februar angetreten hat.

Wie die Meisterschulen in Garmisch und München haben auch die Eberner in den letzten Jahren Meisterstückausstellungen außerhalb der Schule organisiert. Der Kulissenwechsel schafft neue Blickwinkel, wirft ein anderes Licht auf die Objekte. Das zeigten die Ausstellungen im alten Rathaus von Ebern, im Schloss Obertheres und im Klosters Banz. Wird daraus jedoch eine Gewohnheit, geht viel von diesem Reiz verloren, und die Meisterschule als »Hauptbühne« gerät in den Hintergrund. Ein guter Grund, im März 2007 »zu Hause« in der Schule zu bleiben.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »