Startseite » Ausbildung »

Dennis Rogge gewinnt »Gute Form 2013« in Rheinland-Pfalz

Ausbildung
Dennis Rogge gewinnt »Gute Form 2013« in Rheinland-Pfalz

Mit einem an der Wand zu befestigenden Hängetisch aus Platten und Eiche hat Dennis Rogge aus Oestrich-Winkel den Wettbewerb »Die Gute Form – Tischler gestalten ihr Gesellenstück« 2013 auf rheinland-pfälzischer Landesebene gewonnen. Die Siegerehrung fand am 14. November im Stadtmuseum Simeonstift Trier statt. Zusammen mit der Zweitplatzierten Eva-Maria Heck vertritt Dennis Rogge beim Bundesentscheid im März 2014 im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse IHM in München das Land Rheinland-Pfalz.

Die Fachjury setzte sich in diesem Jahr zusammen aus Karin Bille, Handwerkskammer Rheinland-Pfalz, Mechthild Heil, Mitglied des Bundestages CDU, Prof. Brigitte Steffen, Universität Reutlingen sowie Dr. Bärbel Schulte, Stadtmuseum Simeonstift Trier.
In der Jury-Begründung für den Sieg von Dennis Rogge, Ausbildungsbetrieb Schreinerei Frank Baumeister, Klein-Winternheim, heißt es: »Die Formensprache des schwebenden Tisches erinnert an die Architektur von Zaha Hadid und dennoch wurde eine eigenständige gestalterische Lösung gefunden. Das Objekt spiegelt aktuelle Entwurfs- und Fertigungstechniken wider und spricht als Designskulptur im Raum für sich.«
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »