Startseite » Ausbildung »

CNC-Olympiade

Ausbildung
CNC-Olympiade

Das Wettkampfstück ist das Re-Design eines Tisches von Gerrit Rietfeld. Entwurf: Jan Eisermann
Am Samstag, den 6. November 2004, wird die erste bundesweite CNC-Olympiade für Tischler und Schreiner durchgeführt. Gewinner dieses Wettkampfes wird sein, wer als Erster ein vorgegebenes Werkstück auf seiner CNC-Maschine programmiert und fertig bearbeitet hat. Der „Arbeitskreis CNC-Woche“ hat im August das Wettkampfstück bestimmt und stellt es hiermit im Sinne der Chancengleichheit allen Interessierten vor.

Als Hauptgewinn winkt ein attraktives Weiterbildungsangebot beim Hersteller der Maschine, mit der das Siegerstück gefertigt wurde. Teilnehmen kann jeder Betrieb und jede Ausbildungsstätte in Deutschland. Anmeldeschluß ist Ende Oktober 2004. Informationen: www.cnc-forumholz.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »