Formatkreissäge Panhans V91I10

Wendige Säge

Das Werkstück zu drehen empfiehlt sich nicht, die gute Seite sollte stets oben liegen. Mit einer wendigen Formatkreissäge wie der Panhans V 91I10 von Hokubema ist das kein Problem.

Das Sägeblatt der Formatkreissäge Panhans V 91I10 von Hokubema lässt sich in beide Richtungen um jeweils 45,5° schwenken. Dies erlaubt das komplette Bearbeiten des Werkstücks, ohne es zu wenden. Möglich ist dies durch ein spezielles Antriebsaggregat, das in einer doppelten Schwenksegmentlagerung unter dem Maschinentisch geführt wird. Diese Lagerung kennzeichnet alle Panhans-Formatsägen. Diese beidseitige Führung verhindert darüber hinaus das Übertragen von Schwingungen und Vibrationen auf den Arbeitstisch. Das Doppelrollwagenprinzip stellt eine weitere Besonderheit der Panhans-Bauweise dar. Zwei ineinanderlaufende Aluminiumprofile mit gehärteten Führungen arbeiten ohne Schmierung besonders leichtgängig und präzise. Die Steuerung erfolgt über einen 5,7-Zoll-Touchscreen, wahlweise in der Maschinenfront oder an einem Schwenkarm über dem Tisch. Hiermit lassen sich alle Funktionen zentral steuern und überwachen. Die Absaughaube ist schwenkbar und muss somit beim Verstellen des Blattes nicht getauscht werden. Die intuitive Bedienung trägt ebenfalls dazu bei, Arbeitsabläufe sicher und vor allem auch wirtschaftlich zu gestalten.

Neben der umfangreichen Standardausstattung stehen weitere Funktionsteile zur Wahl. Das Si-Tec-Programm hält darüber hinaus zahlreiche Funktionsteile bereit, die eine noch genauere Abstimmung auf individuelle Wünsche und Aufgaben erlaubt.

Hokubema Maschinenbau GmbH

72488 Sigmaringen

Tel.: (07571) 755-0, Fax: -222

www.hokubema-panhans.de