Startseite » Allgemein »

Veganes Leder

Schichtstoff mit Lederhaptik von Homapal
Veganes Leder

Kunstleder-Schichtstoff in »Taupe«, eine der Trendfarben
Zur überarbeiteten Leder-Dekorkollektion von Homapal gehören acht Farben und drei Oberflächen. Der Hersteller bietet die gesamte Kollektion standardmäßig in schwer entflammbarer IMO-Qualität an, also mit spezieller Eignung für den Schiffsbau nach Kriterien der International Maritime Organisation. Anwendung findet das optisch und haptisch authentische Material im hochwertigen Innenausbau. Homapal nutzt dafür ein Kunstleder, das mit einer dauerhaften Prägung auf einen HPL-Kern gepresst wird. Die Vorteile von Kunstleder in diesem Bereich leuchten ein: Es lässt sich leichter pflegen und stärker beanspruchen als Echtleder, schont darüber hinaus die Ressourcen und ist in großen Flächen verfügbar. Die Dekore sind reproduzierbar und weisen eine bessere UV-Beständigkeit auf. Und nicht zuletzt kommen bei der Herstellung deutlich weniger Chemikalien zum Einsatz.

Halle 6.1, Stand A 011
Homapal GmbH
37412 Herzberg am Harz
Tel.: (05521) 856-0, Fax: -20
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »